PDFDruckenE-Mail

1. Tag

Endlich, unser erster Urlaubstag!

Reiter am StrandAm Horizont schon das Meer zu sehen und anschließend an der Steilküste im Osten entlang zu reiten, das gefiel uns.
Von Bannesdorf aus über Presen und Klausdorf ging es nach Katharinenhof. Ein kurzer Galoppsprint, durch die Bäume blitzten die Sonnen strahlen auf das blaue Meer, ein Gefühl von Freiheit kommt auf.
Wir näherten uns dem Leuchtturm Staberhuk, dann ging es gemächlich zurück über Gahlendorf in unser Quartier.
Nachdem wir die Pferde verpflegt hatten, wurden wir von unseren freundlichen Gastgebern zum Grillen eingeladen. Obwohl wir durch die vielen Eindrücke und die frische Luft wohlig müde waren, nahmen wir die Einladung gerne an.
Es wurde dann doch spät, bis wir nach diesem gemütlichen Abend ins Bett fielen.